Lahn BCL Bootsclub Limburg, Hafen Runkel Dehrn an der Lahn

Tipps für Trailerfahrer

Boots-Service Kutscher

Nieverner Str. 2
56130 Bad Ems
Telefon 0 26 03  42 97

https.//www.boots-service-kutscher.de

Münch-Werft

Wenn Sie mit Ihrem Boot über die Straße an die Lahn kommen wollen, finden Sie einige Möglichkeiten, das Boot bequem ins Wasser zu bringen.

Über die Autobahn A3, Abfahrt Limburg Nord, kommen Sie schnell zum öffentlichen Slip unter der Limburger Autobahnbrücke (km 75,5), direkt hinter dem Campingplatz (Hinweisschild Campingplatz folgen). Allerdings ist der – kostenlose – Slip nur für kleinere Boote bis ca. 7 m geeignet und sehr steil. 

Ihren Trailer können Sie für 1 - 2 Tage, entlang der Zufahrt zur Sliprampe, auf dem Rasen, neben den Findlingen oder am Weg nach Dietkirchen unter der Autobahnbrücke auf der Hangseite, abstellen.

Längeres Abstellen von Trailern auf dem Campingplatz ist nach Rücksprache mit dem Pächter des Campingplatzes möglich: Telefon 0 6431  22610.

Die Zufahrt zur Slipanlage, nutzen auch Fußgänger, Radfahrer und Inlineskater. Bitte nehmen Sie auf dem schmalen Weg Rücksicht auf andere. 

Nach Absprache mit den Hafenmeistern des BCL können auch größere Boote an der Spundwand des BCL, bei km 71 gekrant werden. Dazu kommt auf Anforderung ein Autokran. Anfahrt über die A 3, Abfahrt Limburg Nord, Richtung Weilburg und dann die 2. Abfahrt Runkel-Dehrn, Richtung Runkel. Am Ende der neuen Umgehungsstraße geht es scharf rechts nach Dehrn. DIrekt vor Lidl ist links die Zufahrt zum BCL und zum Kranplatz

Auf dem Diezer Campingplatz Oranienstein  km 82,6 und Campingplatz Das neue Mühlchen km 82 befindet sich breite und ziemlich flache Slipanlagen.

Gebühren - Campingplatz Oranienstein -

Gebühren - Campingplatz neues Mühlchen -

Abstellmöglichkeiten für Trailer erfragen Sie bitte beim Platzverwalter.

Bei km 81,5, zwischen Staffel und Aull, befindet sich am RU ein unbefestigter Slip. Die private Nutzung ist nicht erlaubt. Die Bundeswehr nutzt diesen Slip als Ponton-Übungsstelle.

In Laurenburg befindet sich unter der Straßenbrücke (km 102,4) ein öffentlicher, gebührenpflichtiger Slip(Lantal Imbiss). Er ist relativ breit und gut ausgebaut. Dort kann man für eine befristete Zeit sein Gespann abstellen.

Gebühren - Lahntal Imbiss -

Eine gute Möglichkeit sicher und bequem ins Wasser der Lahn gehoben zu werden, ist der elektrische Kran des Boots-Service Kutscher im Bad – Emser Schleusenkanal bei km127 und bei der Münch-Werft in Friedrichssegen, im Oberwassser von Lahnstein.

Auch beim Bootshaus Haifischbar in Lahnstein werden teilweise Boote geslippt. Möglichkeiten bitte dort erfragen.

Die Bahnstrecke Koblenz – Limburg verläuft parallel zur Lahn. Dies ist für Trailerfahrer interessant, die "One way" unterwegs sind und zu ihrem Gespann auf dem Landweg zurück wollen. In Laurenburg und Bad Ems ist der Bahnhof 2 - 3 min entfernt, in Diez rund 3km, in Limburg rund 2 km und in Lahnstein ca. 1 km. Der Hafen des BCL ist vom Bahnhof Eschhofen an der Strecke Limburg - Frankfurt 4 km entfernt - oder mit dem Bus 4 km nach Limburg.

Fenster schließen