Lahn BCL Bootsclub Limburg, Hafen Runkel Dehrn an der Lahn

Jugend und Familie

Jugend- und Familienbeauftragte
Heike Forstbach hat immer ein offenes
Ohr für "IHRE" Kids und ist für jeden
Spaß zu haben.

 

Strahlende Gesichter, Pokale und Urkunden
für die erfolgreiche Teilnahme an den
Clubmeisterschaften

 

 

Immer mit Spaß dabei:
Auch wenn das Schlauchboot der
Jugendabteilung gereinigt
werden muss.

 

 

Spontane Tanzeinlage auf der Terrasse
des Clubhauses zur Freude der Gäste.

 

 

Die BCL-Jugend auf Clubfesten immer
mit Spaß dabei.

 

 

Seemannschaft lernen:
Skipperknoten unter der strengen
Augen der Jury.

Wassersport im Verein ist Familiensport. Gemeinsame Aktivitäten, Freizeit und Erholung halten die Familien zusammen. Für den Verein sind Kinder und Jugendliche die Zukunft, die Garantie für den Fortbestand und der Lohn für Mühe und Arbeit.

Die 1999 gegründete Jugendabteilung zählt heute zwölf Mitglieder, Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 18 Jahren. Das Besondere daran: Beim BCL können Kinder und Jugendliche auch dann Mitglied in der Jugendabteilung werden, wenn die Eltern nicht dem Verein angehören. Zum Beispiel die Freunde und Bekannte der Kinder und Jugendlichen von den Mitgliedsfamilien - oder die, die einfach Spaß am Wassersport haben.

Damit sich Kinder und Jugendliche im BCL wohl fühlen, sorgt die Jugend- und Familienbeauftragte Heike Forstbach für vielerlei Unternehmungen und Aktivitäten. Dabei wird sie kräftig unterstützt von Ihrem Freund Stefan Alter, Jugend-Ausbildungsleiter Tammo Zelle und natürlich den Eltern der Kinder und Jugendlichen.

Jedes Jahr stehen die "Clubmeisterschaften", "Hessischen Meisterschaften" und die "Deutschen Meisterschaften im Jugend-Schlauchbootslalom" auf dem Programm. Um daran teilnehmen zu können, trainieren die Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahre (natürlich mit viel Spaß) Ihre Fahrkünste lernen den sicheren Umgang mit Schlauchboot, Motor und Tauwerk.

Beliebt sind gemeinsame Paddel- und Schlauchboottouren auf der Lahn, Zeltlager mit Lagerfeuer und Grillerlebnis, von einem erfahrenen Naturkundler geführte Exkursionen in der Tier- und Pflanzenwelt. Oder z. B. die Besichtigung eines Feuerlöschbootes ...

Wer sich für die Mitgliedschaft in der Jugendabteilung interessiert, kann sich deren Aktivitäten einmal unverbindlich ansehen und prüfen. Der symbolische Mitgliedsbeitrag beträgt zurzeit 50 Cent im Monat. Anmelden kann man sich bei Heike Forstbach, Telefon 06431 73141 oder bei der Geschäftstelle:

BOOTSCLUB LIMBURG e. V.
Kreuzweg 9
65606 Villmar
Tel. Geschäftstelle: 06482.941312
Tel. Clubhaus, Hafen Dehrn: 06431.71629
E-Mail: info@bcl-lahn.de

Homepage der Jugend: www.bcl-jugend.de

Fenster schließen